Biologie

a6393885-0ef3-4095-a86c-0c51e996e833 1

So schnell sieht man sich wieder!😄🙌 Unser ehemaliger Schüler Louis Vöhringer macht gerade ein dreiwöchiges Praktikum am Gymi. Seine Freude am Fach Biologie hat er in der Oberstufe bei Frau Goudas entdeckt.🌱🐞🧬🔬 Dank ihres spannenden Unterrichts studiert er nun Biologie auf Lehramt.📚🎓 Jetzt lernt er die Schule von der anderen Seite aus kennen und assistiert […]

26a0fef4-3102-4466-87f1-dd96bf58efa6-2

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a sind jetzt absolute Experten, wenn es ums Thema Fische geht.🐟🐠🥇👍 Im Biologieunterricht von Herrn Heid lernte die Klasse nicht nur aus dem Biobuch. Am spannendsten war es natürlich, selbst einen Fisch zu sezieren und dabei eigene Erkenntnisse zu gewinnen.🐟😃✍️ So macht Unterricht richtig Spaß!🤩😃

Screenshot_20220213-142752_OneDrive

Wie faszinierend! 🧬🧬🔬 In der DNA verschlüsselt ist die Bauanleitung für alle unsere Körpermerkmale gespeichert. In diesem Video, entstanden im Bio-Unterricht von Herrn Heid, wird von David, Kevin und Tom aus der JS2 erklärt, wie diese Bauanleitung in Proteine übersetzt wird. 🎬👀 Super dargestellt – ein richtiger Vorgeschmack aufs Biostudium! 😃👍

c2600af2-50ff-4053-a88e-4a2ade9ca2ba

Wie funktioniert das Sinnesorgan “Auge” und wie ist es aufgebaut? 👀🤔 Im Biologieunterricht von Frau Goudas gingen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 2 dieser spannenden Frage nach, indem sie an Schweineaugen forschten und diese präparierten.🔬🔬🙂

Screenshot_20210505-231402_Video Player

Im Biologieunterricht von Herrn Obergfell haben die Schülerinnen und Schüler der 6c den Start einer Pflanze ins Leben dokumentiert 🌱🎬. Phil hat in seinem Bohnentagebuch sogar noch einen Vergleich zwischen unterschiedlichen Wachstumsmedien (Erde, Zeitung, Küchenpapier) gemacht. Allen Hobbygärtnern wird jetzt gleich das Herz höher schlagen. Versprochen! 👨‍🌾♥️🌾

hühnerstall

❤🐓🐣 “Zeichne das perfekte Hühnergehege, in dem alles drin ist, was ein Huhn glücklich macht”, so lautete die Aufgabe im Biounterricht von Herrn Obergfell. Phileas aus der 5c hat die Aufgabe besonders kreativ umgesetzt. Seht es Euch an! 👀😃👍

Biochemisches Schülerlabor

Am 26.06.2018 waren Herr Lörcher und Herr Heinzelmann mit drei Schülerinnen und zwei Schülern in Tübingen am Institut für Biochemie. Die Schüler haben untersucht, ob in den von ihnen mitgebrachten Maisproben genveränderte DNA enthalten ist. Dazu  wurde zunächst die DNA der Maisproben isoliert und vervielfacht und anschließend durch Elektrophorese analysiert. Die Ergebnisse waren teils überraschend. […]

Biotechnikum- Bericht Von Montag, dem 03.07.2017 bis Mittwoch, dem 05.07.2017 öffnete das Biotechnikum, auf dem Parkplatz vor dem Gymnasium Münsingen, seine Türen. Zwei promovierte Biologen waren mit dem LKW, der mit einem Labor und einer Art Hörsaal ausgestattet war, nach Münsingen gekommen. Vor allem für uns Schüler der Biologiekurse der Jahrgangsstufe 1 war dies toll, […]

Am Münsinger Gymnasium findet eine Ausbildung in Erster Hilfe statt. Der Kurs wird vom Deutschen Roten Kreuz angeboten, welches auch die Kursleitung vornimmt. In Form einer Inhouse-Veranstaltung werden die Inhalte vermittelt. Anwesend während der Ausbildungsstunden sind als betreuende Lehrer Frau Kunsch und Frau Mahl.

Diese Website nutzt Cookies um die Benutzererfahrung zu verbessern.