Biologie

Screenshot_20210505-231402_Video Player

Im Biologieunterricht von Herrn Obergfell haben die Schülerinnen und Schüler der 6c den Start einer Pflanze ins Leben dokumentiert 🌱🎬. Phil hat in seinem Bohnentagebuch sogar noch einen Vergleich zwischen unterschiedlichen Wachstumsmedien (Erde, Zeitung, Küchenpapier) gemacht. Allen Hobbygärtnern wird jetzt gleich das Herz höher schlagen. Versprochen! 👨‍🌾♥️🌾

hühnerstall

❤🐓🐣 “Zeichne das perfekte Hühnergehege, in dem alles drin ist, was ein Huhn glücklich macht”, so lautete die Aufgabe im Biounterricht von Herrn Obergfell. Phileas aus der 5c hat die Aufgabe besonders kreativ umgesetzt. Seht es Euch an! 👀😃👍

Biochemisches Schülerlabor

Am 26.06.2018 waren Herr Lörcher und Herr Heinzelmann mit drei Schülerinnen und zwei Schülern in Tübingen am Institut für Biochemie. Die Schüler haben untersucht, ob in den von ihnen mitgebrachten Maisproben genveränderte DNA enthalten ist. Dazu  wurde zunächst die DNA der Maisproben isoliert und vervielfacht und anschließend durch Elektrophorese analysiert. Die Ergebnisse waren teils überraschend. […]

Biotechnikum- Bericht Von Montag, dem 03.07.2017 bis Mittwoch, dem 05.07.2017 öffnete das Biotechnikum, auf dem Parkplatz vor dem Gymnasium Münsingen, seine Türen. Zwei promovierte Biologen waren mit dem LKW, der mit einem Labor und einer Art Hörsaal ausgestattet war, nach Münsingen gekommen. Vor allem für uns Schüler der Biologiekurse der Jahrgangsstufe 1 war dies toll, […]

Am Münsinger Gymnasium findet eine Ausbildung in Erster Hilfe statt. Der Kurs wird vom Deutschen Roten Kreuz angeboten, welches auch die Kursleitung vornimmt. In Form einer Inhouse-Veranstaltung werden die Inhalte vermittelt. Anwesend während der Ausbildungsstunden sind als betreuende Lehrer Frau Kunsch und Frau Mahl.

Diese Website nutzt Cookies um die Benutzererfahrung zu verbessern.